Mittwoch, März 21, 2007

Auto weg

Das Auto ist verkauft fuer 44oo nach langem hin und her an den Franzosen der schon 2 mal hier war. Der hat mich allen ernstes cash bezahlt. 86stueck 50 dollar scheine und 1 hunderter. Bin natuerlich gleich zur bank.

Hier sind die ersten antworten auf den Aufruf (die comments, aber ich poste sie trozdem nochmal:
Stephen (Freund)
Hi ich habe es auch so gut wie ich konnte verfolgt und immer gerne gelesen vor allem die bilder haben mir immer sehr gut gefallen.
Wie schon des so oft muss ich auch heute wieder schreiben
Ich freu mich riesig dich bald wieder zu sehen und mit dir quatschen zu können und so verrückte sachen machen wie nachts um 1 Uhr noch zum mc doff zu fahren um n kaffee zu trineken
Bis gleich mal
Grüßle Stephen

Rolf (onkel) + family
Hey Du,
es wird echt etwas fehlen wenn ich morgens im Büro kurz mal in Deinen Blog schauen will, und es wird dann nicht mal nur etwas länger dauern bis wieder was neues kommt, sondern die interessante Mitreise ist beendet.
???Wie kannst Du mir das antun???Komm auf jeden Fall wieder gesund und happy heim.
Gruß Rolf mit family

Bernd (onkel) + family
Hallo Dennis,
wie sollen wir künftig unsere Abende verbringen? Kein Blog mehr von Dennis? Vielleicht den nächsten aus Japan?
Es war immer schön miterleben zu dürfen, was du gerade unternimmst und die Bilder waren super. Aber jetzt komm erst mal rasch nach Hause, wir freuen uns schon auf dich
Liebe Grüße Onkel Bernd, Jutta, Florian und Lisa.

dazu moechte ich noch kurz sagen das meine Plaene ja so aussehen das ich bald wieder auf achse bin (in 3 monaten bis zu nem Jahr), es koennte also garnich so lange dauern bis ihr wieder was zu lesen habt (aus japan dann ^^)
Dennis

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dear Dennis,
Yes, the clock is ticking and as I said before I'll miss your accounts of your Oz travels and adventures. But the point is; you are (and I envy you a little.. :-))
in one of the most beautiful,(the most beautiful 4 me...) exciting and special cities in the world! Don't take it for granted... ENJOY IT!!! and... have you been to the Blue Mountains?... or Hakesbury?... just at you doorsteps...-could also be wild and dangerous, so don't underestimate... Have lots of fun! :-)!
Liebe grusse,
Anna

Anonym hat gesagt…

Dear Dennis,
Yes, the clock is ticking and as I said before I'll miss your accounts of your Oz travels and adventures. But the point is; you are (and I envy you a little.. :-))
in one of the most beautiful,(the most beautiful 4 me...) exciting and special cities in the world! Don't take it for granted... ENJOY IT!!! and... have you been to the Blue Mountains?... or Hakesbury?... just at you doorsteps...-could also be wild and dangerous, so don't underestimate... Have lots of fun! :-)!
Liebe grusse,
Anna

Anonym hat gesagt…

Hi Denis,
use your time. Go to places! At the end of my trips I was lazy too, but when are you going to be there again? Have a good time, mate.
Paul

Anonym hat gesagt…

Von Omama und Opapa darf ich Dir etwa folgendes ausrichten:
Da wir "offline" leben wären wir fast um den Genuss Deiner Nachrichten und Bilder gekommen. Zum Glück haben wir eine liebe Schwiegertochter, die Deine Blogs regelmässig ausgedruckt und uns vorbei gebracht hat. Manchmal hat sie es einfach in den Briefkasten geworfen. So kam es also immer wieder vor, dass wir "mal schnell runtergingen" um in den Briefkasten zu schauen :-) vielleicht ist da doch eine Nachricht von Dennis dabei. Dank Deiner Geschichten hat sich auch Opapa immer wieder an Details aus Australien erinnert, so zum Beispiel die 12 Apostel. Wir freuen uns dass Du bald wieder da bist, uns die eine oder andere Geschichte erzählen kannst. Und... "pass auf Dich auf".
Omama und Opapa (ausgerichtet von Papa)